Z21 auf MCII

Antworten
Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 420
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Z21 auf MCII

Beitrag von Zoltan » 01.07.2020, 20:46

Wegen dem neuen Thema "Wifi Controller" ist mein Hirn wieder "losgespinstet", daher die Frage jetzt.

Auf dem Handy läuft RtDrive und ECoS Controller, um die Piko SmartBox (abgespeckte ESU ECoS) steuern zu können statt dem MCII (Piko SmartControl) Mini-Tablet. Ebenfalls läuft dort Androc (und RocWeb) für um Rocrail steuern zu können. Und auch die Z21 App für Z21 (und natürlich für Svens Framework).

Wie ist das umgekehrt? Auf dem Piko SmartControl Android Tablet (sprich: ESU MobileControl II) läuft neben der Piko App bei mir nun auch schon Androc und bedient Rocrail, mitsamt Drehknopf-Unterstützung.

Nun überlege ich: Wie offen ist der Z21 Protokoll? Könnte man die Z21 App dazu bringen (bzw. eine ähnliche App schreiben), um auf dem MCII installiert auch das Drehrad zu benutzen? Ich kann das nicht beantworten, aber hier gibt es Leute, die das sicher könnten?

Ich gebe zu, die Idee ist einigermaßen schon irre, aber ich bin neugierig, ob es jemand anders auch interessant fände?
LG Zoltan von der StEAG

Antworten