Artikel im Spur 0 Magazin Forum

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 860
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Artikel im Spur 0 Magazin Forum

Beitrag von little.yoda » 29.08.2019, 20:25

DCC.jpg.jpg
DCC.jpg.jpg (377.84 KiB) 3338 mal betrachtet
Um es nochmal klarer zu machen, beide Varianten. Einmal mit dem ESP als Access Point und einmal mit einem echten Access Point.

Im ersten Fall wird der eine ESP als "simuliere Z21" mit DCC-Dekoder konfiguriert. Der zweite Fall ist über den Config-File Generator noch nicht abbildbar. In beiden Fällen wird die Loks jeweils als "zur z21 verbinden".


Warnung: Diesen Aufbau habe ich noch nicht getestet und ich weiß nicht, ob es sofort problemlos funktoniert.

Ralf_St.
Beiträge: 350
Registriert: 18.09.2018, 01:14
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Artikel im Spur 0 Magazin Forum

Beitrag von Ralf_St. » 29.08.2019, 23:40

Hallo Sven,

erst einmal mal danke fürs aufdröseln, ich denke jetzt habe ich verstanden wie es funktioniert.

Auch wenn es für mich keine brauchbare Lösung ist, weil ich meine Roco-WLan-Regler gleichzeitig nutzen möchte, werde ich beide Varianten mal testen. Aber das wird noch etwas dauern, weil andere Baustellen derzeit wichtiger sind.

Was den Betrieb mit meinen WLan-Loks angeht, bin ich nach wie vor sehr zufrieden, insbesondere dann, wenn ich mal wieder eine meiner wenigen "nur DCC Loks" fahre! :mrgreen:
Apropos DCC Loks, eine der oben erwähnten Baustellen ist der Umbau einer Dampflok auf WLan! Wenn das geschafft ist, werde ich Euch darüber auf dem laufenden halten.

Bis dahin,
Gruß, Ralf

Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 586
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Artikel im Spur 0 Magazin Forum

Beitrag von Zoltan » 25.11.2021, 15:30

little.yoda hat geschrieben:
04.08.2019, 19:16
so .... eine ungetestete Unterstützung für die Dekoderprogrammierung ist jetzt eingebaut.

Aufgerufen einfach über /cfg

cv.png

Weiß noch nicht, wann ich es testen kann, da gerade im Urlaub mit nur limitierter Ausstattung

EDIT: Wer mag kann gerne die Beta-Version testen und Rückmeldung geben, ob die Dekoder programmierbar sind
Ab welcher FW Version ist das möglich? Ich befürchte, mein altes Harzkamel kann das noch nicht... und eventuell kann es nicht mal FW on-air upgraden, dh. ich muss das Board wohl herausfummeln...
LG Zoltan

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 860
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Artikel im Spur 0 Magazin Forum

Beitrag von little.yoda » 27.11.2021, 07:27

Ist seit August 2019 eingebaut:

Date: Sun Aug 4 19:09:26 2019 +0200
[Impl] DCC-Generierung: CV Werte des Dekoders kann geändert werden /cfg

Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 586
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Artikel im Spur 0 Magazin Forum

Beitrag von Zoltan » 27.11.2021, 07:45

Vielen Dank.

Edit: Ich habe es jetzt sogar gefunden, wo ich es auf github unter Assets finden kann (1.25), danke, dass du mit dem Zitat das gleich gezeigt hast, wo man sowas finden kann - und sorry für das Nerven mit der Frage; ich hätte es selber finden sollen :(

Mein Harzkamel hat eine jüngere Version an Bord.
LG Zoltan

Antworten