ESP32

Antworten
Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 274
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

ESP32

Beitrag von Zoltan » 06.01.2019, 12:01

Hallo Sven,

eine Frage zur "großen" ESP:

ist dein "altes" V1 binary und Json auch für die ESP32 ohne weiteres verwendbar, und hat das überhaupt einen Sinn? Hätte das Vorteile?

Ich meinte sowas:

https://www.conrad.at/de/entwickler-pla ... 56367.html

Oder soll ich bei der "normalen" bleiben. zB:

https://www.conrad.at/de/entwickler-pla ... 13301.html

(bisher hatte ich die LoLin "V3" boards, die U und GND an den beiden "Reserved" Pins haben, aber angeblich sind das V1 Boards und nicht V2 Boards, da V3 eigentlich nicht existiert? Welche von den obigen beiden schlägst du vor für mein nächstes Projekt, auf deinem SW basierend? (ESU LokSound 4XL über L298N Bridge wird es sein, genau wie das Harzkamel).

Und eine Nebenfrage: Welche Ströme fließen da? Ist 2N222 zum Invertieren notwendig, oder geht eine BC547 auch? Denn der letztere kann nur 100 mA statt 600 mA als Kollektorstrom...? Ich frage nur weil ich davon einige herumliegen habe, und 2N2222 müsste ich nachkaufen.

DLG Zoltan

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 385
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: ESP32

Beitrag von little.yoda » 09.01.2019, 21:05

Hi

Der ESP32 wird zur Zeit noch nicht unterstützt. Wirkliche Vorteile hätte er im Moment nicht.



Welcher Transistor ist fast egal. Es muss nur ein NPN-Transistor sein. Er muss auch nur die Steuerleitung schalten. Also nur ein paar mA.

Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 274
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: ESP32

Beitrag von Zoltan » 10.01.2019, 06:48

Danke, beide meiner Vermutungen stimmten also - nur kam die Antwort "zu spät" und so wurde sicherheitshalber doch die 2N2222 gekauft :). Aber einbauen werde ich diesmal die BC 547 zu Probe.

LG Zoltan

Antworten