Wifi Controller

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 554
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Wifi Controller

Beitrag von little.yoda » 15.10.2020, 18:46

HIer das Config-File für die Kombination d1-mini + wemos oled shield


Bild

Code: Alles auswählen

{
   "version":"3",
   "cfg":[
      {
         "m":"wlan",
         "ssid":"YY",
         "pwd":"YYYYYYY"
      },
      {
         "m":"simulateZ21"
      },
      {
         "m":"webservicewifiscanner"
      },
      {
         "m":"webservicelog"
      },
      {
         "m":"cmdlogger"
      },
      {
         "m":"display",
         "text":"ly-Control\nAddr:${ldata|addr}\n${ldata|direction}${ldata|speed}",
         "model":"Wemos OLED Shield"
      }
   ],
   "out":[
      {
         "m":"locdatacontroller",
         "id":"ldata"
      }
   ],
   "in":[
      {
         "m":"rotoryencoder",
         "gpio":[
            "D5",
            "D7"
         ],
         "out":[
            "ldata"
         ],
         "var":"relspeed"
      },
      {
         "m":"gpio",
         "gpio":"D4",
         "out":[
            "ldata"
         ],
         "var":"toggleDir"
      }
   ],
   "connector":[
      
   ]
}

CLK => D5
DT => D7
SW => D4
+ => 3.3 V
GND => GND

Ingolf
Beiträge: 8
Registriert: 25.11.2019, 18:22
Hat sich bedankt: 9 Mal

Re: Wifi Controller

Beitrag von Ingolf » 16.10.2020, 07:32

Moin,

bitte, welchen Encoder hast du verwendet ? Du hattest den ersten Typen ja mal verworfen...

Grüße Ingo

Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 428
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wifi Controller

Beitrag von Zoltan » 16.10.2020, 09:06

SET MODE="Klugscheiß"=ON

Entschuldigung und wirklich nur eine Kleinigkeit: müsste es nicht rotaryencoder statt rotoryencoder heißen?

SET MODE="Klugscheiß"=OFF :)

(Ich depp muss neue OledShields bestellen, ich habe keine funktionierende mehr; die mögen keine Überspannung :()
LG Zoltan von der StEAG

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 554
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Wifi Controller

Beitrag von little.yoda » 16.10.2020, 09:08

Ingolf hat geschrieben:
16.10.2020, 07:32
bitte, welchen Encoder hast du verwendet ? Du hattest den ersten Typen ja mal verworfen...
ich nutzte immer noch die 0815-Standard Drehencoder. Ich habe nur einen weggeschmissen, der wohl defekt war.



Config-File für die zweite Hardware Variante folgt die Tage.

EDIT:
Wer es testen will, nutzt bitte die jeweils letzte Beta-Version.
https://github.com/littleyoda/littleyod ... e/gh-pages

EDIT2:
Zoltan hat geschrieben:
16.10.2020, 09:06
(Ich depp muss neue OledShields bestellen, ich habe keine funktionierende mehr; die mögen keine Überspannung :()
Ich wage ja nicht zu fragen. Aber wie hast du dass hinbekommen?

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 554
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Wifi Controller

Beitrag von little.yoda » 16.10.2020, 09:50

Und nochmal für beide Fälle den Schaltplan.
Schematic_tmptmp_2020-10-16_09-48-11.png

Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 428
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wifi Controller

Beitrag von Zoltan » 16.10.2020, 19:42

little.yoda hat geschrieben:
16.10.2020, 09:08
Ich wage ja nicht zu fragen. Aber wie hast du dass hinbekommen?
Zutaten:

- DualDisplay Konfiguration
- Labornetzteil
- Arschloch sitzend vor Drehregler

Noch Fragen? :mrgreen: :twisted:
LG Zoltan von der StEAG

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 554
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Wifi Controller

Beitrag von little.yoda » 17.10.2020, 10:28

Und das Config-File für die Keypad-Variante.

Die Widerstand R2 ist 100KOhm.
Die Unterstützung des Schalter am Drehencoder habe ich nicht zum laufen gebracht. (Die Kombination aus mehreren Pull-Ups macht keinen Spaß)
Also der ganze Strang von SW über Widerstand R1 entfällt

Code: Alles auswählen

{
    "version":"3",
    "cfg":[
        {
            "m":"ap",
            "ssid":"Hallo World",
            "kanal":"6",
            "pwd":"geheimgeheim"
        },
        {
            "m":"webservicewifiscanner"
        },
        {
            "m":"webservicelog"
        },
   {
            "m":"simulateZ21"
        },
        {
            "m":"cmdlogger"
        },
{
            "m":"display",
            "text":"www.open4me.de\n${lctl|status}",
            "model": "HD44780",
"gpio": ["D6","D5","D3","D2","D4","D0"]

}
    ],
    "out":[
        {
            "m":"locdatacontroller",
            "id":"lctl"
        },
    ],
    "in":[
        {
            "m":"analoggpio",
            "value2out" : [
              [800, 860, "toogleDir", "1"],
              [555, 615, "relSpeed", "-10"],
              [370, 430, "chLocId", "-1"],
              [147, 207, "chLocId", "1"],
              [5, 25, "relSpeed", "10"]
            ],
            "out": [ "lctl" ]

        },
{
"m":"rotoryencoder",
"gpio":["D1","D7"],
"out": ["lctl"],
  "var":"relspeed" 
}

    ],
    "connector":[
    ]
}
EDIT: Configfile korrigiert

Ralf_St.
Beiträge: 144
Registriert: 18.09.2018, 01:14
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Wifi Controller

Beitrag von Ralf_St. » 18.10.2020, 00:12

Hallo Sven

Rückt da in mehr oder weniger großen Schritten die Möglichkeit näher einen WLan- Fahregler als "Bauchladen" aufzubauen?

Schönen Gruß und bleibt gesund!

Gruß Ralf
Gruß, Ralf

Norbert
Beiträge: 192
Registriert: 31.12.2018, 08:07
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Wifi Controller

Beitrag von Norbert » 18.10.2020, 10:02

Hallo Ralf,

aus meinem Arsenal, ein Bauchladen für Starke:

Ca. 10kg, ziemlich exakt 100 Jahre alt,
sogar der Drehencoder ist schon über Getriebe angedockt...

Kleiner Spaß nur. :lol:
Das Teil ist mit Unterschrank in meine Anlage integriert, unbeschreibliches Fahrvergnügen,
hatte davon 2 Stück vor bald 50 Jahren vor der Verschrottung unserer Altflotte bei uns gerettet... :mrgreen:

Schöne Grüße,
Norbert
DSCI0612.JPG
DSCI0611.JPG

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 554
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Wifi Controller

Beitrag von little.yoda » 18.10.2020, 11:18

Hallo Ralf,

Was fehlt dir denn noch für deinen Wunsch-Fahr-Regler?

Was funktioniert:
- Änderung der Lok-ID, die angesteuert werden soll, mit Hilfe von Tasten
- Änderung der Geschwindigkeit mit Hilfe eines Drehreglers (0..127)
- Richtungsänderung durch Tastendruck

Für Nobert brauche ich gerade die Funktion ein, dass man mit Tasten den Zustand der F-Funktionen ändern kann.



Gruß

Antworten