D1 Mini Shield Support

Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 467
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: D1 Mini Shield Support

Beitrag von Zoltan » 22.06.2019, 14:08

Huh, ich bin gerade wieder unterwegs... ich kann das Testen erst morgen machen. Ich werde mich melden!

Congfigfile ist wie im Beitrag Fr Jun 21, 2019 1:20 pm, nur die Zeilen

Code: Alles auswählen

{
      "m":"simulateZ21"
},
habe ich herausgenommen. Es war aber auch mit das gleiche gewesen.

DLG Zoltan
LG Zoltan

Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 467
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: D1 Mini Shield Support

Beitrag von Zoltan » 23.06.2019, 17:12

So, erst jetzt bin ich dazu gekommen, das neue Beta zu flashen.
Bis auf dem (korrekt aussehenden) Logging ist keine veränderung da.
Der Motor dreht sich nur bei Minus (Dir:2) brav und regelbar, aber dreht sich bei Plus (Dir:1) nicht, genau wie bei Null (Dir:3), wo es natürlich zu erwarten ist. Als ob er bei Ungeraden Zahlen nicht will? (Ich weiß dass das Blödsinn ist, aber mehr als nur das letzte Bit berücksichtigt wird, kann ich nicht mehr denken...)

Hier der Log:

Code: Alles auswählen

...
Searching for /milligram.min.css
Transmit: 14666 Size: 14666
Searching for /css.css
Transmit: 2144 Size: 2144
Searching for /favicon.ico

(Control ausgewählt)

Searching for /milligram.min.css
Transmit: 14666 Size: 14666
Searching for /css.css
Transmit: 2144 Size: 2144

(Slider nach Minus: Motor dreht sich brav regelbar)

Webserver
SetSettings sd/-5
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 500
Webserver
SetSettings sd/-10
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 1000
Webserver
SetSettings sd/-15
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 1500
Webserver
SetSettings sd/-20
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 2000
Webserver
SetSettings sd/-25
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 2500
Webserver
SetSettings sd/-30
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 3000
Webserver
SetSettings sd/-35
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 3500
Webserver
SetSettings sd/-35
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 3500
Webserver
SetSettings sd/-30
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 3000
Webserver
SetSettings sd/-25
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 2500
Webserver
SetSettings sd/-20
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 2000
Webserver
SetSettings sd/-15
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 1500
Webserver
SetSettings sd/-10
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 1000
Webserver
SetSettings sd/-5
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 500

(Slider Null: Motor bleibt stehen)

Webserver
SetSettings sd/0
Motorsteuerung Dir: 3  Wert: 0

(Slider nach Plus: Motor dreht sich nicht)

Webserver
SetSettings sd/5
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 500
Webserver
SetSettings sd/10
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 1000
Webserver
SetSettings sd/15
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 1500
Webserver
SetSettings sd/20
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 2000
Webserver
SetSettings sd/25
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 2500
Webserver
SetSettings sd/30
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 3000
Webserver
SetSettings sd/35
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 3500
Webserver
SetSettings sd/40
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 4000
Webserver
SetSettings sd/45
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 4500
Webserver
SetSettings sd/45
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 4500
Webserver
SetSettings sd/40
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 4000
Webserver
SetSettings sd/35
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 3500
Webserver
SetSettings sd/30
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 3000
Webserver
SetSettings sd/25
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 2500
Webserver
SetSettings sd/20
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 2000
Webserver
SetSettings sd/15
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 1500
Webserver
SetSettings sd/10
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 1000
Webserver
SetSettings sd/5
Motorsteuerung Dir: 1  Wert: 500

(Slider Null: Motor bleibt wieiterhi stehen)

Webserver
SetSettings sd/0
Motorsteuerung Dir: 3  Wert: 0

(Slider nach Minus: Motor dreht sich wieder brav regelbar)

Webserver
SetSettings sd/-5
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 500
Webserver
SetSettings sd/-10
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 1000
Webserver
SetSettings sd/-15
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 1500
Webserver
SetSettings sd/-10
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 1000
Webserver
SetSettings sd/-5
Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 500

(Slider Null: Motor bleibt wieder stehen)

Webserver
SetSettings sd/0
Motorsteuerung Dir: 3  Wert: 0
...
Und hier nochmal das Configfile:

Code: Alles auswählen

{
    "version":"3",
    "cfg":[
        {
            "m":"ap",
            "ssid":"SSID",
            "kanal":"6",
            "pwd":"XXXXXXXX"
        },
        {
            "m":"webservicewifiscanner"
        },
        {
            "m":"webservicelog"
        },
        {
            "m":"cmdlogger"
        },
        {
            "m":"i2c",
            "sda":"D2",
            "scl":"D1"
        }
    ],
    "out":
        [
        {
            "id":"pwm1",
            "m":"pwm",
            "type":"shieldv1"
        }
    ],
    "in":
       [
       {
            "m":"locospeed",
            "addr":4711,
            "out":[
                "pwm1"
            ]
        }
    ],
    "connector":[
    ]
}
Ich verstehe es nicht, denn alles scheint in Ordnung zu sein... vielleicht kannst du es irgendwie debuggen...

DLG Zoltan
LG Zoltan

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 719
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: D1 Mini Shield Support

Beitrag von little.yoda » 23.06.2019, 17:15

Welche Firmware hast du denn auf das D1 Mini Shield gespielt?

Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 467
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: D1 Mini Shield Support

Beitrag von Zoltan » 23.06.2019, 18:25

Den, den du im Beitrag Sa Jun 22, 2019 12:29 pm verlinkt hast (also in deinem letzten Beitrag):

https://github.com/littleyoda/littleyod ... e/gh-pages

https://github.com/littleyoda/littleyod ... 1_mini.bin

Der ist gestern von dir eingecheckt worden. Ist auch definitiv different vom vorherigen, denn der vorherige hat die Daten

Code: Alles auswählen

Motorsteuerung Dir: 2  Wert: 1000
nicht geschrieben gehabt.

LGZ
LG Zoltan

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 719
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: D1 Mini Shield Support

Beitrag von little.yoda » 23.06.2019, 19:32

Ich meine nicht auf dem esp8266, sondern welche Version hast du auf dem MotorShield eingespielt?

Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 467
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: D1 Mini Shield Support

Beitrag von Zoltan » 23.06.2019, 20:15

Aha. Den, den du hier mal früher (im Beitrag Sa Mai 25, 2019 3:58 pm)
verlinkt hast, die Variante, die du selber kompiliert hast:
little.yoda hat geschrieben:
25.05.2019, 15:58
Anbei die Version die ich gerade kompiliert habe. (Noch ungetestet)

Code: Alles auswählen

https://github.com/pbugalski/wemos_motor_shield

commit 81abd36aa15d86f14164ba5f30554ae2ebdc4f7e (HEAD -> master, origin/master, origin/HEAD)
Author: danielfmo <danielfilipe.mo@gmail.com>
Date:   Sun Aug 12 00:05:09 2018 +0200
Da in dem Beitrag von dir war am Ende ein bin als Zip angehängt. Den habe ich geflashed gehabt.

Funktioniert denn bei dir alles wie es soll, und nur bei mir spinnt es?

LGZ
LG Zoltan

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 719
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: D1 Mini Shield Support

Beitrag von little.yoda » 23.06.2019, 20:20

Ich bin mir gerade nicht sicher, welche Version ich für Steuerung in Einsatz hatte. Kann es aber gerade auch nicht wirklich testen (=> zuwenig Zeit).

Kannst du es mal mit der anderen Firmware testen ... Also nicht meine, sondern die mit dem Fix.

Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 467
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: D1 Mini Shield Support

Beitrag von Zoltan » 23.06.2019, 20:45

Du meinst die bins von der Hackaday Site, die per Lötpad nicht konfigurierbar waren? Ich werde es morgen versuchen, wenn ich dazukomme.

LGZ
LG Zoltan

Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 467
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: D1 Mini Shield Support

Beitrag von Zoltan » 24.06.2019, 16:49

Es ist alles in Ordnung.

Gegen Dummheit kämpfen selbst die Götter vergebens.
Gegen Dummheit kämpft selbst Sven vergebens.
Gegen Dummheit kann nur der Zoltan erfolgreich kämpfen, wenn es seine eigene Dummheit ist und er es endlich erkennt.

Kurz und bündig: ich bin ein Ar...

So beschämend es auch ist, schreibe ich es hier trotzdem nieder, vielleicht lernt ein anderer doch daraus etwas.
Routinebewegungen können sehr gefährlich sein...

Das Problem war: ich habe den Motor falsch angeschlossen gehabt.
Nicht auf A1-A2, sondern auf A1-GND (also gleich neben der Einspeisung).

Falsch:

20190624_163237.jpg
20190624_163237.jpg (409.71 KiB) 2393 mal betrachtet

Richtig:

20190624_163249.jpg
20190624_163249.jpg (463.31 KiB) 2393 mal betrachtet

Ich habe eine Menge unnütz gehackelt.

Und Sven hat eine Menge unnütz gegrübelt.
Ich bitte aufrichtig um Entschuldigung dafür.

Natürlich konnte das Problem nicht von ihm gefunden werden, wenn ja gar keins da war...

Nur am Rande: Egal, welche MotorShieldFirmware ich benutze (vom Hackaday wo es fix auf der 0x30 I2C Adresse gepatcht ist oder die Version von Sven, die mit den lötpads konfigurierbar ist), das Programm arbeitet mit beidem zuverlässig.

Summa Summarum:

- Svens letzte Beta (verlinkt weiter oben) auf die ESP D1 flashen
- Svens motor_shield.bin Variante (verlinkt weiter oben) auf den MotorShield flashen
- meine css.css (verlinkt weiter oben) verwenden (falls jemand es sich traut nach all dem hier... :)) zwecks Wurstfinger

und die D1 mit eigenem Shield (v1) funktioniert per PWM tadellos. In beiden Richtungen... :D

Nun kann ich mich dem Gehäuse widmen... allen alles Gute!

LG Zoltan
LG Zoltan

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 719
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: D1 Mini Shield Support

Beitrag von little.yoda » 24.06.2019, 20:34

schön, dass wir das Problem gefunden habe ....


.... und ich ärgere mich etwas über mich selbst, weil ich über einen Fehler beim Anschluß nachgedacht habe ... Aber ich konnte mir nicht vorstellen, dass du den Fehler auch gemacht hast, nachdem du alles quer getauscht hattest ....

Antworten