Upgrade

Antworten
little.yoda
Site Admin
Beiträge: 852
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Upgrade

Beitrag von little.yoda » 05.10.2021, 12:56

Es stehlt mal wieder ein Upgrade an. Irgendwann in den kommenden Tagen wird das Forum und die Webseite für ein paar Stunden nicht erreichbar sein.

Also nicht wundern.

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 852
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Upgrade

Beitrag von little.yoda » 07.01.2022, 17:00

Und die nächste Upgrade folgenden die Tage ...

little.yoda
Site Admin
Beiträge: 852
Registriert: 14.09.2018, 19:05
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Upgrade

Beitrag von little.yoda » 08.01.2022, 15:16

So ... Upgrade hat langer als gedacht gedauert. Aber jetzt sollte wieder alles funktionieren.

Wenn nicht, kurze Nachricht an mich.

Benutzeravatar
Zoltan
Beiträge: 575
Registriert: 18.09.2018, 11:34
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Sehr still geworden hier

Beitrag von Zoltan » 08.05.2022, 09:37

Ich konnte das nirgends anders vernüftig unterbringen, daher habe ich es hier gepostet.

Es ist ehr still geworden hier.

Meinerseits deshalb, weil "no news - good news" :)

Bei Gastfahrten auf H0, 0, 1 und G Anlagen ernte ich immer neugierige Bewunderung mit den schienenstromunabhängigen Loks. Ich erkläre es kurz und dann verweise ich immer auf dieses Forum.

Alle meine Entchen LY-Controller (an ein Dutzend) funktionieren tadellos.

Ich bin sehr froh, diese Lösung gefunden zu haben, und sehr zufrieden, wie es funktioniert und mein Modellbahn-Leben erleichtert.

Ich musste das mal loswerden - danke!
LG Zoltan

Ralf_St.
Beiträge: 348
Registriert: 18.09.2018, 01:14
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Upgrade

Beitrag von Ralf_St. » 11.05.2022, 20:14

Hi Zoltan

Ja, ruhig geworden es hier ist... Der Meister hat mit anderen Dingen wohl gut zu tun...!

Ich warte ja immer noch auf Lösungen für mein letztes Projekt, dem "Decoder".
Meine anderen Baustellen funktionieren so weit, hier und da wären kleine Fehler zu beheben, aber nichts was nicht warten könnte.
Bleibt uns nur zu warten, ob Sven irgendwann mal wieder mehr Zeit und Lust hat sich um das Framework zu kümmern.

LG Ralf
Gruß, Ralf

Antworten